Inklusionswerkstatt

Kompetenzfeststellung, -erwerb und eine sinnstiftende Tätigkeit in unserer Inklusionswerkstatt

Holzverarbeitung, Hausmeisterdienst und Grünanlagenpflege

 

Im Rahmen der Kompetenzfeststellung und des Kompetenzerwerbs bieten wir den Teilnehmern unserer Maßnahmen ein breites Wirkungsfeld in unserer Inklusionswerkstatt. Hier können unter Anleitung unserer Fachkräfte erste praktische Erfahrungen im Bereich der Holzverarbeitung gesammelt werden. Im Rahmen eigener Projekte wird die Eigeninitiative gestärkt und die Teilnehmer können die Wertschöpfung ihres eigenen Tuns erforschen. Zudem sind die Bereiche Hausmeisterdienst und Gartenpflege in unserer Inklusionswerkstatt platziert. Von hier aus koordinieren wir die Instandhaltung unserer Gebäude und der 60.000 m² großen Fläche.

 

In diesem Bereich können auch Berufsrückkehrer*innen ihre bestehenden Kenntnisse im geschützten Rahmen auffrischen.

Ansprechpartner